Good News from Paris

Mai
2007
15

posted by on Deutsch, Livin' my Life, Uni

[inspic=765,left,fullscreen,250]… nein, nicht Hilton, die ja nun bald erst mal in den Knast wandert :mrgreen: , sondern von „meiner“ Uni in Paris. 😀 Hab heute die erste Mail aus Fraaaaaankreisch bekommen von meiner dortigen Erasmus-Beauftragten. 8 AnhÀnge mit zahlreiche Seiten an Text, die nun durchzulesen sind – und das auch noch auf Französisch… 😉 Aber hey, ich muss mich ja mal dran gewöhnen. Damit war mein Tag erst mal wieder gerettet. Gestern und heute hatte ich nÀmlich doch recht schlechte Laune, nachdem ich gestern bei unser aller Freund und Helfer, der Polizei war um Anzeige zu erstatten 🙁

Traurigerweise bin ich mal wieder Opfer meines Glaubens an das Gute im Menschen geworden und bin um 360ñ‚¬ betrogen worden. Wie? Nun ja, ich wollte einen iPod verkaufen und habe ihn in einem Mac Forum inseriert. Daraufhin meldete sich ein User, der das gute StĂƒÂŒck kaufen wollte. Nach zwei drei Telefonaten waren wir uns handelseinig und da er 3 Tage spÀter angeblich in Urlaub fliegen und den iPod gerne mitnehmen wollte, habe ich zugestimmt, dass er mir von seiner Bank einen Beleg der ÃƓberweisung schickt, damit ich dann den iPod losschicke. Tja, das hÀtte ich mal lassen soll đŸ˜„ Denn der ÃƓberweisungsbeleg war gefÀlscht und so werde ich wohl nicht mehr an mein Geld kommen. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass der BetrĂƒÂŒger nicht nur mich sondern auch andere auf Àhnliche Weise betrogen hat, zudem ist die Versandadresse in DĂƒÂŒsseldorf wohl ein Hotel und der Name „JĂƒÂŒrgen Schmitz“ ist wohl auch gefÀlscht. Morgen werd ich mal versuchen, die Kripo in DĂƒÂŒsseldorf zu erreichen um zu hören, wie der bisherige Ermittlungsstand in den anderen FÀllen ist und vielleicht helfen denen ja meine Angaben noch – aber Hoffnung das Geld je wieder zu sehen habe ich nicht. Was lern ich daraus? Ohne eine Absicherung, dass ich das Geld auch wirklich habe, werde ich nichts mehr verkaufen 🙁 Also denkt das nÀchste mal an mich, wenn ihr was verkauft und seit weniger blauÀugig als ich!

Ach ĂƒÂŒbrigens, Sonntag war ja Wahl hier in Bremen und was soll ich sagen, ICH finde das Ergebnis super! SPD und CDU haben klar verloren und die GrĂƒÂŒnen das beste Ergebnis ihrer Geschichte erziehlt 🙂 Hoffentlich versteht Börnsen das Zeichen. Hier noch zwei Àusserst gelungene Wahlkampfspots der GrĂƒÂŒnen Jugend:

[kml_flashembed movie="http://www.youtube.com/v/LosxikEZChY" width="425" height="350" wmode="transparent" /]

[kml_flashembed movie="http://www.youtube.com/v/gon7xmtVlWg" width="425" height="350" wmode="transparent" /]

In diesem Sinne,

und weg, euer Strothi